CD-RELEASE  TOUR „STRUCTURES & BEAUTY“ (2023)

CD-RELEASE TOUR „STRUCTURES & BEAUTY“ (2023)

CD-RELEASE TOUR „STRUCTURES & BEAUTY“ (2023)

PROGRAMM

Das Jahr 2023 stand ganz im Zeichen der Präsentation des FUCHSTHONE Debüt-Albums „Structures & Beauty“. 8 Städte im In-und Ausland waren auf dem Tourplan: Magdeburg, Karlsruhe, Bonn, Dinslaken, München, Dornbirn, Düsseldorf und Köln.

Die Live-Energie der Band war fantastisch und dementsprechend auch die überschwängliche Resonanz beim Publikum vor Ort. Konzertbesprechungen und Fotos geben ein schönes Bild davon wieder.
Nach dem zweijährigen Entwicklungsprozess bis zur fertigen CD muss die live-Musik wieder gefeiert werden – am besten mit vielen Konzerten, wo die auf Tonträger konservierte Musik live wiederbelebt wird. Denn jedes Konzert ist anders: Soli sind nie gleich, die Energie variiert, neue Ideen werden eingespeist … es wird nie langweilig, nicht zuletzt durch den grossen Anteil von Improvisation!
Eine Tour mit 22 MusikerInnen + 2 Tontechnikern ist allemal anstrengend, aber die Freude und der Spass auf der Bühne machen jede Nachtfahrt wieder wett und es entsteht nochmal eine ganz besondere Dynamik: jede/r weiss, wo es langgeht, findet seinen/ihren Platz im Gefüge und gibt sein/ihr Bestes. Etwas gemeinsam als Team auf die Beine zu stellen ist ein grossartiges Erlebnis.
Das Publikum spielt dabei auch eine grosse Rolle: wenn man spürt, dass unsere Musik eine Resonanz bei den Zuhöreren auslöst, etwas bewirkt und sie Neues entdecken lässt, sie erstaunt oder beglückt – das ist ein ganz grosses Geschenk: ein Gefühl von Gemeinsamkeit und Sinnhaftigkeit.

Die Tour-Besetzung:

  • Caroline Thon, Christina Fuchs (composition, conduction, arrangement)
  • Roger Hanschel, Julian Drach/Julius van Rhee, Veit Lange, Jens Böckamp, Susanne Weidinger /Kira Linn (saxophone, clarinets, flutes)
  • Jan Schneider/Simon Eckert, John-Denis Renken/Ruven Weithöhner/Janosch Löber, Matthias Bergmann, Matthias Knoop (trumpets)
  • Philipp Schittek, Matthias Schuller, Matthias Muche/Moritz Wesp (trombones)
  • Wolf Schenk/Friedrich Falkenhagen (basstrombone, tuba)
  • Zuzana Leharovà (violin)
  • Filippa Gojo (vocal)
  • Laia Genc (piano)
  • Andreas Wahl (guitar)
  • Alex Morsey (bass)
  • Eva Pöpplein (electronics)
  • Jens Düppe (drums)

Magedeburg: Jazz in der Kammer
„Mit dem Fuchsthone Orchestra gab es einen großartigen Abschluss der Magdeburger Jazztage.“

Thoralf Winkler auf Blogger.de

Dinslaken: Das Fuchsthone Orchestra in der Kathrin-Türks-Halle
„… begeisterte das Publikum mit Ausflügen in außergewöhnliche Klangwelten.“

Neue Ruhrzeitung / Funke Mediengruppe

München: Das fulminante Kölner Fuchsthone Orchestra in der Unterfahrt
„Mit Christina Fuchs und Caroline Thon haben sich erfahrene Big Band-Masterminds zusammengetan.“

SZ-Online / 19. 9. 2023

Jazzfest Bonn: Fuchsthone im Pantheon
„Wer sagt, Jazz sei heute unpolitisch, hat noch nicht „Iceland“ gehört“

Bonner Generalanzeiger

23.01.2024 RADIO 674 FM

23.01.2024 RADIO 674 FM

23.01.2024 RADIO 674 FM

Um 16 Uhr: FUNKT SESSIONS FUCHS THON PÖPPLEIN

Ist das (noch) Jazz oder schlichtweg Musik, die sich um keine Kategorien kümmert? Hören wir hier Noten, die das Zeug zu Systemsprengern haben? Opulentes Kino für die Ohren!

23.01.2024 RADIO 674 FM

Um 16 Uhr: FUNKT SESSIONS FUCHS THON PÖPPLEIN

Ist das (noch) Jazz oder schlichtweg Musik, die sich um keine Kategorien kümmert? Hören wir hier Noten, die das Zeug zu Systemsprengern haben? Opulentes Kino für die Ohren!

Zuhörende werden geflasht sein von dieser völlig unkonventionellen musikalischen Achterbahnfahrt: dieser Spass am Experiment und an starken Kontrasten, diese unvorhersehbaren Brüche und Wendungen, dieses lustvolle Konstruieren, dekonstruieren und Rekonstruieren. Diese Vielzahl an Stimmungen und Soundfarben bis hin zum Geräuschhaften, diese karaftvollen jazzorchestralen Klänge, detailreichen Erkundungen in kleineren Formationen und ausdrucksstarken solistischen Highlights!

FUNKT sessions Gäste sind heute Christina Fuchs, Caroline Thon, Eva Pöpplein im Gespräch mit Dietmar Bonnen & Georg Dietzler.

WEITERE PRESSE-STIMMEN

CD-Tipp bei Melodiva / 05.2023

„Structures & Beauty“ ist eine grandiose Jazz-CD mit Tiefsinn, die uns daran erinnert, dass wir unser Schicksal selbst in der Hand haben.

JazzZeitung vom 15.10.2020

„Sich mit so vielen Instrumenten und Klangfarben auf starke Ideen zu fokussieren und nie in Labyrinthe abzudriften, das ist das Kapital des FUCHSTHONE Orchestra…“
(Redaktion JazzZeitung / 15.10.2020)

nrwjazz.net vom 19.11.2019

„…zwei gestandene Saxophonistinnen und Komponistinnen mit langjähriger Erfahrung in der Leitung von großen Klangkörpern bilden nun eine weibliche Doppelspitze.“
(Uwe Bräutigam / nrwjazz.net / 19.11.2019)