Filippa Gojo

Filippa Gojo

Filippa Gojo

Filippa Gojo by ThomasSchmidt

Photo Filippa Gojo by Thomas Schmidt

„Wenn Filippa Gojo singt, ist sofort eine erstaunliche Klarheit im Raum, und das liegt nicht daran, dass sie uns mit etwas Wohlvertrautem entgegen kommt. Ihr warmes, dunkel getöntes Timbre strahlt, bei aller Beweglichkeit der Stimmführung, Ruhe aus und fordert Konzentration, die sie belohnt mit überraschenden Text-Charakteren, Silben, Rhythmen und Intervallsprüngen.“
(Hans-Jürgen Linke)

Als ihr Jazzgesang-Studium sie von ihrer Heimatstadt Bregenz an die Hochschule für Musik und Tanz in Köln führte, war sie nach kurzer Zeit schon mit deutschen Jazz-Größen und renommierten Klangkörpern wie der WDR Bigband, sowie ihrem eigenen Quartett mitten im Geschehen.

Nach ihrem Diplomabschluss in Jazzgesang, machte Filippa Gojo ihren Master ebenfalls in ihrer Wahlheimat. 2014 wurde sie mit dem Förderstipendium der Stadt Köln für Jazz und improvisierte Musik, dem Horst und Gretl Will Stipendium, ausgezeichnet, 2015 erhielt sie mit ihrem “Filippa Gojo Quartett” sowohl den Bandpreis des Neuen Deutschen Jazzpreises, als auch den Solistenpreis.

Seit einigen Jahren unterrichtet Filippa Gojo als Dozentin für Jazzgesang an der Musikhochschule Freiburg.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner