FTO RELOADED#5 – Herbsttour 2022

WEITERE NEWS

DLF-Beitrag zu den CD-Aufnahmen

WEITERE NEWSInterview in "Jazzfacts" am 5.1.2023 mit Thomas Loewner,DLF Sendung mit Aufnahmen, die vergangenes Jahr im Kammermusiksaal des Deutschlandfunks entstanden sind und 2023 als Tonträger erscheinen. "Ein Großaufgebot an Jazzmusikern und -Musikerinnen aus NRW...

Debüt-CD „Structures & Beauty“ erscheint am 28. April

WEITERE NEWSNun steht's fest: unsere Debüt-CD wird "Structures & Beauty" heißen Im Juni '22 konnten wir für 4 Tage beim Deutschlandfunk unsere Lieblingsstücke in der fantastischen Akustik des Sendesaals als "Studiosession" einspielen. Und nun wird daraus bald...

Presse berichtet über RELOADED 5

WEITERE NEWS"Programm voller Energie und Emotionen" Uwe Bräutigam, der renomierte Musikredakteur und Jazzkenner berichtet in nrwjazz.net  über unser Düsseldorfer Konzert RELOADED#5. Er kennt FUCHSTHONE schon seit unserem ersten Konzert in 2019, und so skizziert er uns...

In was für Zeiten leben wir gerade?!
Klimakrise, Krisenherde ohne Ende, Corona, Geldgier, Geiz und Gaspreisbremse…
Es ist wirklich schwierig, einen kühlen Kopf zu bewahren. Deshalb ist es ein Geschenk, das alles über die Musik verarbeiten und kommentieren zu können.

Caroline Thon zu ihren neuen Kompositionen:
„Nachdem ich mit dem Wunsch, einfach nur schöne Musik zu schreiben, die relativ ausnotierte Komposition „Inside Me abgeschlossen hatte, drängten sich harsche und ungewöhnliche Klänge deutlich in den Vordergrund.
Das sehr improvisatorisch angelegte „Outside of Me“ beschreibt dabei, was gerade um uns herum passiert: das Zusammenbrechen unserer bisherigen Sicherheiten durch Krisenherde, Klimawandel und Pandemien.
Umso mehr braucht man, in meinen Augen, eine innere Stimme und Sicherheit, die Vertrauen und Positives gibt…dies wiederum ist das Thema von “ Inside Me“.

Christina Fuchs sagt dazu:
„Manchmal will man einfach nur noch weg, zum Beispiel Fliegen! So geschehen bei einem Paragliding-Tandemflug in diesem Sommer in der Schweiz. Es war so aufregend, dass ich darüber ein Stück schreiben musste: „Thermal Winds“. Oder in die Wolken schauen wie in Echo Chambers „Clouds“ und „Bubbles“. Aber alles ist ambivalent und so haben diese Titel durchaus sehr unterschiedliche Bedeutungsebenen.“

Die Ergebnisse dieser Reflexionen aus den inneren Echokammern werden in der Reihe FUCHSTHONE RELOADED#5 bei der diesjährigen Herbsttour zu hören sein. Kommt vorbei!