Presse schreibt über Konzert in Hilden

WEITERE NEWS

23.01.2024 – RADIO 674 FM

Um 16 Uhr: FUNKT-Sessionsgäste sind heute Christina Fuchs, Caroline Thon, Eva Pöpplein im Gespräch mit Dietmar Bonnen & Georg Dietzler

01.02.2023 – SONIC: Interview in Ausgabe 1/23

„Zwei Frauen, ein Akronym… Christina Fuchs und Caroline Thon haben eine exquisite Big Band auf die zeitgenössische Jazz-Szene gebracht.“
(Hans Dieter Grünefeld im Interview mit C.Thon und C.Fuchs / 1.2.2023)

05.01.2023 – DLF: Beitrag zu den CD-Aufnahmen

„Eine sehr erfrischende Auslegung des Bigband-Formats. Christina Fuchs und Caroline Thon gelingt es, die solistischen Qualitäten ihrer Bandmitglieder packend in Szene zu setzen. Immer wieder lösen sich kleine Duo- oder Triokonstellationen aus dem Gesamtgefüge und brillieren mit fesselnden Improvisationen.“
(Thomas Loewner / Deutschlandfunk / 5.1.2023)

Peter Clement und Stephan Köhlen schreiben am 19.06. in der Rheinischen Post Online Ausgabe nach unserem Konzert über die Hildener Jazztage:

„Schon der Auftakt mit dem Fuchsthone-Orchestra war das Eintrittsgeld wert. „Die fast zwei Dutzend herausragenden und preisgekrönten Musiker nahmen die Zuhörer mit auf eine spektakuläre Klangreise….

Die Hildener Jazztage – das versicherten viele Besucher – haben einmal mehr durch ihre Bandbreite überzeugt. Claus aus Meerbusch etwa ist seit vielen Jahren in der Jazzszene der Landeshauptstadt und in Hilden zuhause. Auch das „Blue Note“ in der Itterstadt besucht er regelmäßig. Es seien die vielen Spielarten des Jazz, die es ihm angetan hätten, berichtete er. Immer wieder neue Klänge zu erleben, wie beispielsweise durch das Fuchsthone Orchestra, das gefalle ihm sehr…“