05.06.2023 – Jazzthetik:Über „Structures & Beauty“

05.06.2023 – Jazzthetik:Über „Structures & Beauty“

05.06.2023 – Jazzthetik:Über „Structures & Beauty“

Structures & Beauty vereint alles, was großorchestralen zeitgenössischen Jazz so aufregend machen kann: freie und heftig grollende Passagen, Solisten, die ihr ganzes Herz in diese Musik fließen lassen, und ein politischer Anspruch, der leider selten geworden ist.

(CD-Rezension unter der Rubrik „Tonspuren“ auf S.60 der Mai/Juni Ausgabe 2023)

05.06.2023 – Jazzthetik:Über „Structures & Beauty“

„Structures & Beauty vereint alles, was großorchestralen zeitgenössischen Jazz so aufregend machen kann: freie und heftig grollende Passagen, Solisten, die ihr ganzes Herz in diese Musik fließen lassen, und ein politischer Anspruch, der leider selten geworden ist.

Allein in Fuchs’ „Iceland“ kommen mit dem Trompeter … John Dennis Renken und dem Gitarristen Andreas Wahl gleich zwei vorzügliche Solisten zu ihrem Recht, und im Songtext wird Greta Thuners legendäre UN-Rede („We had decades of blah, blah, blah!“) zitiert.
….
Schon der Opener „The Beauty“ von Caroline Thon ist eine elektrisierende Klangreise, deren reichhaltiges Material bei anderen Musikern für ein ganzes Album gereicht hätte.“

(CD-Rezension unter der Rubrik „Tonspuren“ auf S.60 der Mai/Juni Ausgabe 2023)

WEITERE ARTIKEL

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

30.05.2023 – WDR3: Feature „Music with a Message“

30.05.2023 – WDR3: Feature „Music with a Message“

30.05.2023 – WDR3: Feature „Music with a Message“

Babette Michel, Hörfunkmoderatorin & Autorin bei WDR 3, Deutschlandradio und SWR 2, schreibt auf Ihrer Website:

Jazz, Klassik und Musikkulturen der Welt begegnen sich. Neue Ausdrucksformen entstehen. Ich liebe es, mit Ihnen diese Orte zu erkunden. Ob im Radio, Studio oder auf der Bühne.

Am 30. Mai widmet sie sich den Ausdrucksformen des FUCHSTHONE ORCHESTRA und präsentiert unser Debüt-Album in ihrer Radiosendung „WDR3-Jazz mit Babette Michel“.

(CD-Rezension und FUCHSTHONE Portrait im WDR3 Jazz mit Babette Michel“ am Freitag, 28. April 2023, ab 22:04 bis 23:00 Uhr / bis 30.05.2024 online abrufbar)

30.05.2023 – WDR3: Feature „Music with a Message“

Babette Michel, Hörfunkmoderatorin & Autorin bei WDR 3, Deutschlandradio und SWR 2, schreibt auf Ihrer Website:

Jazz, Klassik und Musikkulturen der Welt begegnen sich. Neue Ausdrucksformen entstehen. Ich liebe es, mit Ihnen diese Orte zu erkunden. Ob im Radio, Studio oder auf der Bühne.

Am 30. Mai widmet sie sich den Ausdrucksformen des FUCHSTHONE ORCHESTRA und präsentiert unser Debüt-Album in ihrer Radiosendung „WDR3-Jazz mit Babette Michel“.

In der Sendungankündigung heißt es:
„Struktur und Schönheit: Viele wünschen sich diese Eigenschaften. Christina Fuchs und Caroline Thon vereinen „Structures & Beauty“ in ihrem Fuchsthone Orchestra. Babette Michel stellt das Ensemble, seine beiden Leiterinnen und ihre Kompositionen vor.“

Babette Michel by Lutz Voitgländer

(CD-Rezension und FUCHSTHONE Portrait im WDR3-Feature „Jazz mit Babette Michel“ am Freitag, 28. April 2023, ab 22:04 bis 23:00 Uhr)

WEITERE ARTIKEL

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

16.05.2023 – HR 2 Kultur: Radio „Jazz&More“

16.05.2023 – HR 2 Kultur: Radio „Jazz&More“

16.05.2023 – HR 2 Kultur: Radio „Jazz&More“

An den Rändern des Jazz | heute mit: Florian Egli Weird Beard | Andreas Schickentanz | Fuchsthone Orchestra

Am Mikrofon: Konrad Bott

Wo das Genre Jazz an den Rändern ausfranst

(Sendung: hr2-kultur, „Jazz and More“, 16.05.2023, 22:30 Uhr)

16.05.2023 – HR 2 Kultur: Radio „Jazz&More“

An den Rändern des Jazz | heute mit: Florian Egli Weird Beard | Andreas Schickentanz | Fuchsthone Orchestra

Am Mikrofon: Konrad Bott

Wo das Genre Jazz an den Rändern ausfranst

(Sendung: hr2-kultur, „Jazz and More“, 16.05.2023, 22:30 Uhr)

WEITERE ARTIKEL

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

03.05.2023 – NDR: Jazz Round Midnight „Lady Liberty #28“

03.05.2023 – NDR: Jazz Round Midnight „Lady Liberty #28“

03.05.2023 – NDR: Jazz Round Midnight „Lady Liberty #28“

Mauretta Heinzelmann, selbst Musikerin (Violine, Posaune, Komposition) und langjährige Musikautorin, portraitiert in ihrer NDR Sendereihe „Lady Liberty“ Jazzpionierinnen, vergessene Musikerinnen und spannende Newcomerinnen.

Am Mittwoch, 03. Mai 2023, 23:30 bis 00:00 Uhr ist Ihr Beitrag über das FUCHSTHONE ORCHESTRA und die neue CD Structures im NDR Radio zu hören.

(CD-Rezension und FUCHSTHONE Portrait im NDR „Jazz – Round Midnight Lady Liberty #28“ am Mittwoch, 03. Mai 2023, 23:30 bis 00:00 Uhr)

03.05.2023 – NDR: Jazz Round Midnight „Lady Liberty #28“

Mauretta Heinzelmann, selbst Musikerin (Violine, Posaune, Komposition) und langjährige Musikautorin, portraitiert in ihrer NDR Sendereihe „Lady Liberty“ Jazzpionierinnen, vergessene Musikerinnen und spannende Newcomerinnen.

Am Mittwoch, 03. Mai 2023, 23:30 bis 00:00 Uhr ist Ihr Beitrag über das FUCHSTHONE ORCHESTRA und die neue CD Structures zu hören. In Ihrer Sendungsankündigung heißt es:

„Jedes Teil erzählt seine Geschichte und alles ist miteinander verbunden“, so schreibt Christina Fuchs im Booklet des neuen Albums „Structures and Beauty“ – und dies ist eine passende Beschreibung für ihre orchestrale Arbeit mit der Komponistin Caroline Thon und ihrem gemeinsamen Klangkörper, dem „Fuchsthone Orchestra“. Darin spielen 20 Musiker*innen mit eigenständiger kreativer Persönlichkeit, Topleute des deutschen Jazz wie Roger Hanschel, Filippa Gojo, Laia Genc und Jens Düppe, um nur einige zu nennen.

Die beiden Komponistinnen reizen alles aus, was das zeitgenössische orchestrale Wirken hergibt: Groovige und raffinierte Bläsersätze wechseln ab und überlagern sich mit Improvisationen: alles ist möglich und es wird nicht um den heißen Brei herumgespielt.

In „Iceland“ geht es um die Klimakrise, Sängerin Filippa Gojo zitiert die wütende Greta Thunberg, in „The Truth of J.P.S.“ wird Jean Paul Sartres „Closed Society“ in Klang übersetzt, und „Mamoiada“ wurde von der Folk Musik Sardiniens inspiriert.

Ein dichtes, virtuoses und visionäres Album, das fasziniert, aufweckt und überrascht. Über die Hintergründe sprechen Christina Fuchs und Caroline Thon, die seit vielen Jahren intensiv zusammenarbeiten und dieses beeindruckende Ensemble zusammenhalten.

(CD-Rezension und FUCHSTHONE Portrait im NDR „Jazz – Round Midnight Lady Liberty #28“ am Mittwoch, 03. Mai 2023, 23:30 bis 00:00 Uhr)

WEITERE ARTIKEL

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

11.04.23 – FAZ: Rezension zu „Structures & Beauty“

11.04.23 – FAZ: Rezension zu „Structures & Beauty“

11.04.23 – FAZ: Rezension zu „Structures & Beauty“

„Im Land der finanziell üppig ausgestatteten öffentlich-rechtlichen Big Bands ein eigenes Jazz-Orchester ins Leben zu rufen ist ein Wagnis. Die Saxophonistinnen Caroline Thon und Christina Fuchs haben es trotzdem gewagt – und mit „Structures & Beauty“ (enja/edel) ist ihnen ein großer Wurf gelungen … Dem Beamten-Jazz der Sender-Big-Bands setzen sie eine aufregende und unbequeme Musik entgegen…“

(CD-Rezension in der FAZ unter „MUSIK“ auf Seite 12 / 11.04.2023)

11.04.23 – FAZ: Rezension zu „Structures & Beauty“

„Im Land der finanziell üppig ausgestatteten öffentlich-rechtlichen Big Bands ein eigenes Jazz-Orchester ins Leben zu rufen ist ein Wagnis. Die Saxophonistinnen Caroline Thon und Christina Fuchs haben es trotzdem gewagt – und mit „Structures & Beauty“ (Enja/Edel) ist ihnen ein großer Wurf gelungen … Dem Beamten-Jazz der Sender-Big-Bands setzen sie eine aufregende und unbequeme Musik entgegen…“

(CD-Rezension in der FAZ unter „Musik“ auf Seite 12 / 11.04.2023)

WEITERE ARTIKEL

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.